Lieferbedingungen

Kredit: Bevor WILA Ihren Auftrag annimmt, kann eine Bonitätsprüfung durchgeführt werden.

Zahlungen: Die Zahlungsbedingungen werden individuell pro Kunde oder pro Bestellung vereinbart. Alle Preise verstehen sich in Euro ab Werk Lochem, Niederlande.

Rücksendungen: Nach Rücksprache mit WILA kann Material zurückgesandt werden. Nach Genehmigung erhalten Sie von WILA eine WILA RMA-Nummer und Transportanweisungen für die Rücksendung. Alle retournierten Artikel werden mit 20 % Bearbeitungskosten berechnet, vorausgesetzt, die Produkte werden in Originalverpackung und neuem Zustand überliefert. Spezialwerkzeuge sind von der Rücksendung ausgeschlossen.

Reklamationen: Alle Ansprüche und Mängel müssen innerhalb von 10 Tagen ab Rechnungsdatum per E-Mail oder Telefon erfolgen.

Unsere Lieferungen unterliegen den "Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Lieferung von mechanischen, elektrischen und elektronischen Produkten", den "Orgalime S2012". Diese Bedingungen können Sie unter www.wila.nl/lieferbedingungen.pdf herunterladen.